Was ist eigentlich Lean Coffee?

1 Kommentar

Stellen Sie sich zum Anfang diese Fragen:

  • Haben Sie schon mal ein User Group Treffen besucht, bei dem viele der Themen für sie gar nicht von Interesse und Bedeutung waren?
  • Haben Sie bereits an Diskussionen teilgenommen, welche durch eine oder zwei Personen dominiert wurden?
  • Kennen Sie das Gefühl, wenn Diskussion wesentlich mehr Zeit brauchen als Sie eigentlich gedacht haben?

Wenn ihre Antwort auf eine dieser Fragen „Ja“ lautet, dann sind Treffen im Lean-Coffee Format möglicherweise für Sie die richtige Lösung für das altbekannte Problem „Wie erreiche ich so viel wie möglich in begrenzte Zeit und diskutiere dabei über das, was für mich wichtig ist?“

Allgemein gehören Treffen im Lean-Coffee Format zu den Treffen ohne Agenda, bei denen die Teilnehmer die Tagesordnung erst zusammen am Anfang des Treffens definieren.

Die Ideen dahinter sind dabei sehr simpel:

  • Die Themen sollen von den Teilnehmern kommen
  • Die Themen sollen für die Teilnehmer relevant sein
  • Eine unterstützende Moderation sorgt für Führung

Kommt Ihnen das eventuell bekannt vor und erinnert sie an Ihr letztes Open Space Treffen? Dann haben Sie vollkommen Recht! Doch bei aller Gleichheit gibt es einige Unterschiede:

  • Es gibt keine parallel Themendiskussion während des Lean-Coffees
  • Diskussionen der Themen sind durch Timeboxing kontrolliert
  • Am Ende des Treffens muss kein Aktionsplan stehen und daher ist Lean-Coffee besser zum Erfahrungsaustausch geeignet

Ok, genug mit der Theorie! Wollen Sie einen Lean-Coffee ausprobieren? Haben Sie Interesse an agilen Arbeitsweisen? Wollen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Experten in freundlicher Umgebung umtauschen?

Wenn das der Fall ist, dann würden wir uns freuen, Sie auf Agilen Stammtisch in Frankfurt zu sehen. Wir treffen uns immer einmal pro Monat (ab August – jeden 1. Donnerstag des Monats). Das nächste Treffen wird am 11. Juli um 19:00 in Die Zentrale, Berger Strasse 175, 60385 Frankfurt stattfinden. Mehr Detail gibt es auf unserer XING-Seite.

Ein Hinweis zum Schluss: Natürlich sind Sie sind nicht verpflichtet nur Kaffee während dieses Treffens zu trinken. Altbier, Pils, Kölsch, Äppelwoi, Cider und auch Schorle sind genauso in Ordnung 🙂

Share on FacebookGoogle+Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on RedditDigg thisShare on StumbleUpon

Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.