MongoDB-Einführung bei der Java-Usergruppe ruhrjug

Keine Kommentare

Die Java-Enthusiasten im Ruhrgebiet treffen sich regelmäßig bei der ruhrjug, um sich über aktuelle Themen rund um die Programmiersprache Java auszutauschen.

Beim letzten Treffen vor der Sommerpause am 25.06.2015 war ich eingeladen, um dort einen Vortrag über die NoSQL-Datenbank MongoDB und deren Java-APIs (nativer Java-Treiber und Object/Document-Mapper wie Spring Data MongoDB und Morphia) zu halten.

Hier findet Ihr die Slides dazu:

und

Tobias Trelle

Diplom-Mathematiker Tobias Trelle ist Senior IT Consultant bei der codecentric AG, Solingen. Er ist seit knapp 20 Jahren im IT-Business unterwegs und interessiert sich für Software-Architekturen und skalierbare Lösungen. Tobias hält Vorträge auf Konferenzen und Usergruppen und ist Autor des Buchs „MongoDB: Ein praktischer Einstieg“.

Share on FacebookGoogle+Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on RedditDigg thisShare on StumbleUpon

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.