Let’s Code – Spring Boot Live Coding auf YouTube

Keine Kommentare

In der neuen YouTube-Reihe Let’s Code zeigen mein Kollege Andreas Ebbert-Karroum und ich, wie man eine Spring-Boot-Anwendung auf der Basis von User Stories weiterentwickelt. Dazu nutzen wir eine kleine Demo-Anwendung, die wir bei codecentric für unseren Professional Scrum Developer Workshop verwenden. Im Rahmen dieses Workshops vermitteln wir den Teilnehmern, wie man in einem agilen Team mit Scrum Software entwickelt.

Alles YouTube oder was?

Dazu setzen sich Andreas und ich regelmäßig zum Coden zusammen und streamen live nach YouTube. Auf unserem YouTube Kanal gibt es dafür eine neue Playlist mit den bisher erschienenen Let’s Code-Videos. Außerdem kündigen wir dort neue Livestreams an. Während der Livestreams haben die Zuschauer die Möglichkeit, über den Chat mit uns zu diskutieren und so mitzugestalten, wie sich die Implementierung entwickelt. Über Likes und Abonnements des Kanals freuen wir uns natürlich.

Mitmachen erwünscht

Auch über YouTube hinaus wollen wir die Zuschauer einladen, an dem Projekt teilzunehmen: Den Code veröffentlichen wir bei GitHub und alle User Stories sind in einem GitHub-Projekt gruppiert. Die Zuschauer laden wir dazu ein, für die Stories abzustimmen (durch eine +1 Reaktion), und die Story mit den meisten Votes kommt in die nächste Folge. Ein kleiner Report zeigt an, welche Stories hoch im Kurs stehen.

Benedikt Ritter arbeitet seit September 2013 als Software Crafter bei der codecentric AG. Sein Können bringt er nicht nur in der Berufswelt zum Einsatz: Benedikt ist Member der Apache Software Foundation und Committer beim Apache Commons Projekt.

Andreas Ebbert-Karroum

Agile Principal Consultant bei der codecentric AG.

Andreas Ebbert-Karroum hat mit seinen über 20 Jahren Erfahrung in der Softwareentwicklung (wenn man die ersten Anfänge auf dem Commodore C16 und den ersten eigenen PCs vernachlässigt) und 15 Jahren Erfahrung in agilen Projekten den Wert „Agilität“ 2008 mit zur codecentric gebracht. Scrum-Teams hat er in allen Rollen (Entwickler, Scrum Master, Product Owner) verstärkt, als Agiler Coach begleitet oder agile Methoden und Werte in ganzen IT-Abteilungen und Unternehmen eingeführt.

Seit 2010 ist Andreas Ebbert-Karroum Trainer bei scrum.org und hält mit den Zertifikaten für PSD, PSM I / II / III und PSPO I / II die Schulungen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.