Mein Just In Time Compiler Vortrag auf der JavaLand

Vielen Dank an alle Zuhörer meines Vortrages und das tolle Feedback. Mir hat es viel Freude gemacht Euch die Geheimnisse der Just in Time Compilation in Java näher zu bringen. Ich habe damit begonnen Euer Feedback einzuarbeiten und den Code und die “Erklärungsslides” auf Github (https://github.com/CodingFabian/jit-talk) angepasst.

jit-talk-javaland

Für Alle die meinen Vortrag auf der JavaLand leider nicht sehen konnten gibt es eine zweite Chance: Auf der JAX in Mainz werde ich am 23. April eine 60 minütige Version vortragen. Ich hoffe sie passt etwas besser, denn 45 Minuten waren leider zu knapp bemessen. Insgesamt war die JavaLand ein sehr tolles Event. Es gab super Vorträge, ein klasse Rahmenprogramm, Achterbahnen, gutes Catering und natürlich viele alte und neue Gesichter zum ausführlichen Networking.
Nächstes Jahr ist wieder eine JavaLand, reserviert Euch Eure Tickets rechtzeitig :-)

Fabian Lange

Big Data und Tiny Hardware – Teil 1

Abstract

Nachdem Ihr unsere “Big Data in a Box”-Lösung auf Schulungen und Usergroup-Treffen gesehen habt, haben wir immer wieder Anfragen zur Realisierung von Euch erhalten. Ihr wolltet wissen was wir dort gebaut haben und wie alles einzurichten ist. Daher haben wir beschlossen eine kleine Serie zu schreiben und Euch somit ein paar Tipps und Anregungen zum Basteln und Testen zu geben.

6BananaPi-Temp
weiterlesen

Dominique Ronde

Testen von Mule ESB Applikationen (Teil 2/3): Modultests und funktionales Testen

Abstrakt

Im allgemeinen Konsens wird das Testen von Software als integraler Bestandteil des Software Entwicklungsprozesses gesehen. Tests sollten in allen Phasen der Softwareentwicklung eingesetzt werden: von Unit bis zu Akzeptanztests. Vor allem im Software Engineering bilden zusammenhängende und automatisierte Tests ein Sicherheitsnetz gegen regressive und inkompatible Änderungen.

In Integrationsprojekten mit Mule ESB sind diese Aspekte auch von Belang. Komponenten in Mule Flows, die Flows selber und deren Integration müssen intensiv getestet werden.

Dieser Artikel ist der zweite Teil einer Serie zum Thema des Testens von Mule ESB Projekten auf allen Ebenen. Der Fokus dieses Artikels liegt auf dem Testen der Integration des gesamten Flows in einem Mule Projekt welcher aus bereits getesteten kleineren Komponenten und Sub Flows besteht.

weiterlesen

Conrad Pöpke