//

Spaß mit Flaggen: KTM – ein lockerer Rückblick auf 16 Jahre Kofax Transformation Modules

12.12.2022 | 2 Minuten Lesezeit

Anfang 2006 war ich bei DICOM beschäftigt, die einige Jahre zuvor Kofax gekauft hatten (ja, ich bin schon etwas älter). Da ich mit dem KTM-Vorgängerprodukt Ascent Advanced Forms schon einige Projekte erfolgreich durchgeführt hatte, durfte ich mich dann auch mit dem neuen Produkt Xtrata Pro beschäftigen, das später in Kofax Transformation Modules – KTM – umbenannt wurde. Los ging es für mich auf dem DICOM-Cebit-Stand 2006, auf dem Xtrata Pro das erste Mal auf großer Bühne präsentiert wurde. Meine Haupterinnerung daran: KTM bzw. Xtrata Pro als ein teurer Daumenkinogenerator!

Historische Logos und Verpackungen(!)




Auf einer großen Leinwand lief das KTM-Server-Modul. Wie auch noch heute, zeigte das Modul während der Verarbeitung immer das aktuelle Dokument an. Wir machten reine Layouterkennung, damit es so richtig schön schnell aussah. Wenn man nun die zu verarbeitenden Dokumente in eine „passende" Reihenfolge brachte, konnte man sehr schöne kleine Trickfilme ablaufen lassen… Spaß mit KTM :-)

Wann kam was?

Hier mal eine Übersicht über die Versionen und ihre Erscheinungsjahre (...)

Und das Ganze mal in Zeitliniendarstellung:

Die Versionen und ihre Erscheinungsjahre




Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, ob *Xtrata Pro 2.5* nur für den internen Gebrauch war, oder tatsächlich auf den Markt gebracht wurde. Weiterhin gab es anfangs noch das parallele Produkt *Kofax Ascent for Invoices*, das im Kern aber identisch zu *Xtrata Pro* bzw. KTM war. Mit *Kofax Capture 10* wurde dann noch *KTM Forms* auf den Markt gebracht. Das war eine stark abgespeckte KTM-Version, die mit der normalen KC-Lizenz genutzt werden konnte.


Hier mal ein Blick auf das Product-Sheet von Xtrata Pro aus 2006:

Der Produkt-Flyer von XtrataPro aus dem Jahr 2006




Und tatsächlich gab es die Dokumentation zu Beginn auch mal in deutscher Übersetzung:

Ein Handbuch in deutscher Sprache!




Und zum Abschluß ein (amateurhaftes) KTM(!)-Cartoon präsentiert von dem Server-Modul-Daumenkinogenerator:

Genug entspannt und nun zurück den Herausforderungen der aktuellen KTM Version 7.0!
In vier Jahren folgt dann hoffentlich der Rückblick zum zwanzigsten Geburtstag von KTM!

Beitrag teilen

Gefällt mir

0

//

Weitere Artikel in diesem Themenbereich

Entdecke spannende weiterführende Themen und lass dich von der codecentric Welt inspirieren.

//

Gemeinsam bessere Projekte umsetzen

Wir helfen Deinem Unternehmen

Du stehst vor einer großen IT-Herausforderung? Wir sorgen für eine maßgeschneiderte Unterstützung. Informiere dich jetzt.

Hilf uns, noch besser zu werden.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Talenten. Auch für dich ist die passende Stelle dabei.