//

XPath und CSS Locators mit der Selenium IDE analysieren

27.7.2010 | 1 Minuten Lesezeit

Auf der robotframework-users-Mailingliste tauchte eine Frage auf, wie man „Radio Buttons“ mit der SeleniumLibrary handhaben soll . Es gab offenbar ein Problem mit dem von der SeleniumLibrary generierten XPath-Ausdruck, und der Benutzer wußte nicht genau, wie er das Problem weiter analysieren konnte.

Da ich es auch in einem privaten E-Mail-Wechsel nicht geschafft habe, das Vorgehen zu erläutern, habe ich einen kurzen Screencast gemacht (Gegen Ende musste ich den während der Testausführung kurz pausieren, um innerhalb der 5 Minuten zu bleiben).

Hier ist der Screencast: Unten rechts ist ein kleines Icon, mit dem man in den Vollbildmodus wechseln kann:

Beitrag teilen

Gefällt mir

0

//

Weitere Artikel in diesem Themenbereich

Entdecke spannende weiterführende Themen und lass dich von der codecentric Welt inspirieren.

//

Gemeinsam bessere Projekte umsetzen

Wir helfen Deinem Unternehmen

Du stehst vor einer großen IT-Herausforderung? Wir sorgen für eine maßgeschneiderte Unterstützung. Informiere dich jetzt.

Hilf uns, noch besser zu werden.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Talenten. Auch für dich ist die passende Stelle dabei.