Eclipse Galileo und SVN

5 Kommentare

Heute mal was ganz kurzes von mir 🙂
Etwas holprig war doch noch die SVN Integration in Eclipse Ganymede. FĂŒr Galileo gilt dies nicht mehr. Der KĂŒrzeste Weg zu SVN:

  1. Help > Install New Software… > Galileo – http://download.eclipse.org/technology/subversive/0.7/update-site/ > Collaboration > Subversive SVN Team Provider (Incubation)
  2. Help > Install New Software… > Add > Polarion – http://community.polarion.com/projects/subversive/download/eclipse/2.0/galileo-site/
  3. > Subversive SVN Connectors > Subversive SVN Connectors
  4. > Subversive SVN Connectors > JavaHL 1.6.0 Win32 Binaries (Optional)

Nicht durch das „Optional“ verwirren lassen. Im Schritt 1 bekommen wir die SVN Integration fĂŒr Eclipse. Im Schritt 2 legen wir Polarion als Update site an. Im Schritt 3 Installieren wir das Interface von Polarion zu Eclipse SVN und im Schritt 4 wĂ€hlen wir noch eine der möglichen Implementierungen.

Fabian Lange ist Lead Agent Engineer bei Instana und bei der codecentric als Performance Geek bekannt. Er baut leidenschaftlich gerne schnelle Software und hilft anderen dabei, das Gleiche zu tun.
Er kennt die Java Virtual Machine bis in die letzte Ecke und beherrscht verschiedenste Tools, die JVM, den JIT oder den GC zu verstehen.
Er ist beliebter Vortragender auf zahlreichen Konferenzen und wurde unter anderem mit dem JavaOne Rockstar Award ausgezeichnet.

Share on FacebookGoogle+Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on RedditDigg thisShare on StumbleUpon

Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.