Einfache Performanceanalyse mit AppDynamics Lite

2 Kommentare

AppDynamics ist der aufgehende Stern am Application Performance Management Himmel.

Mirko beschreibt sehr schön in seinem Eintrag „Java Troubleshooting in Produktion: Vorstellung von AppDynamics Lite“ warum AppDynamics die richtigen Antworten auf fast alle Fragen in modernen verteilten Architekturen gibt.

Dabei ist ein wesentliches Versprechen von AppDynamics die Einfachheit. Einfache Installation, Einfacher Betrieb und schnelle Ergebnisse. Das klingt ungewöhnlich, und fast schon unglaubwürdig. Daß dies aber tatsächlich so ist zeigen folgende ungekürzte Screencasts.

Die Installation von AppDynamics Lite, der kostenlosen Version der Monitoringlösung, ist wirklich kinderleicht. In diesem Screencast zeige ich die wenigen dafür notwendigen Schritte (Vollbildmodus ist unten rechts aktivierbar):

Direkt nach der Installation kann dann mit der Problemsuche begonnen werden. Im folgenden Screencast sind die Grundfunktionen erläutert und ich zeige wie man einer Problemursache auf den Grund gehen kann (Vollbildmodus ist unten rechts aktivierbar):

AppDynamics Lite ist sowohl für Entwicklungs als auch für Produktionsysteme geeignet. Es lässt sich in kürzester Zeit installieren, benötigt keine Konfiguration und liefert schon in dern ersten Minuten wertvolle Ergebnisse. Die kostenlose Lite Version ist auf appdynamics.com/free herunterladbar.

Tags

Fabian Lange ist Lead Agent Engineer bei Instana und bei der codecentric als Performance Geek bekannt. Er baut leidenschaftlich gerne schnelle Software und hilft anderen dabei, das Gleiche zu tun.
Er kennt die Java Virtual Machine bis in die letzte Ecke und beherrscht verschiedenste Tools, die JVM, den JIT oder den GC zu verstehen.
Er ist beliebter Vortragender auf zahlreichen Konferenzen und wurde unter anderem mit dem JavaOne Rockstar Award ausgezeichnet.

Share on FacebookGoogle+Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on RedditDigg thisShare on StumbleUpon

Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.